Duftende Sternanhänger basteln

 

Du brauchst dazu:
eine Bienenwachsplatte,
Gewürznelken,
Nähseide,
eine Sternenförmige Ausstechform,
eine Nadel.

Mit der Sternchenform stichst du pro Stern zwei Wachssterne aus. Dazwischen legst du sechs Nelken ein und drückst die Sterne ringsherum zusammen. Zum Schluss ziehst du an einer Zacke einen Faden durch, verknotest ihn und hängst deinen duftenden Stern an passender Stelle auf.

Zuletzt geändert: