Rituale

  • Regelmäßige Aktionen
    einmal im Monat etwas besonderes machen (Kochen Picknick, ...)
  • Geburtstags- und Namenstagsfeier
    einmal im Monat für alle Kinder, die in dieser Zeit Geburtstag hatten. Geburtstagskind wird so oft von allen hochgehoben, so alt es geworden ist, ...
  • Religiöse Rituale
    Heiligenfeste feiern, Gescichte des Wochen/Tagesheiligen erzählen... Im Kontakt 2001/2002 sind zum gesamten Jahreskreis die religiösen Feste enthalten (kommt vielleicht auch noch online).
  • Familien - Aufgabe
    Jede Stunde bekommen die Kinder einen Briefumschlag mit einer Aufgabe drin, die sie mit ihren Eltern zusammen erfüllen sollen, um das gemeinsame Tun mit den Eltern zu fördern.

    Bsp. Advent - Vorbereitung auf Weihnachten

    Die Vorbereitung geschieht in der Jungscharstunde und zu Hause mit den Eltern. Vorbereitung auf die erste Jungscharstunde:
    Die Gruppe bekommt gemeinsam ein Kuvert, in dem eine Gruppenaufgabe beschrieben wird, die die Gruppe an diesem Tag zu machen hat. Weiters bekommt jedes Kind ein Kuvert, das eine Aufgabe enthält, die es bis zur nächsten Jungscharstunde zusammen mit den Eltern erledigen soll. Jede weitere Stunde wird genauso verfahren.

    1. Gruppenstunde: Wir basteln gemeinsam eine Schachtel für jedes Kind (siehe Anleitung für Faltschachteln)
    2. Familienaufgabe: Bastelt nach Anleitung einige Sterne (Wichtig: in die nächste Jungscharstunde Wachs mitnehmen)

    1. Gruppenstunde: Wir basteln duftende Sternanhänger (siehe Anleitung)
    2. Familienaufgabe: Gestaltet gemeinsam euren Familien Weihnachtswunsch(gedanken) in Wort und Bild.

    1. Gruppenstunde: Wir verpacken unsere Arbeitenin der Schachtel und feiern gemeinsam.
    2. Familienaufgabe: Faltet für den Festtagstisch die Servietten (siehe Anleitung). Euer gemeinsames Familiengeschenk dürft ihr bereits am Morgen des 24. Dezember öffnen (...und verwenden...)
  • Schatzsuche
    auf mehrere Stunden verteilt. Am Ende jeder Stunde bekommen die Kinder eine Aufgabe, die sie bis zur nächsten Stunde lösen sollen. Ziel kann ein Lösungswort oder ein Gegenstand sein, den die Kinder auchen sollen. Aus allem zusammen ergibt sich nach mehreren Suchlagen das Lösungswort

    Ideen für einzelne Lösungswörter

    • Scherzfragen: Welche Tafel kann man essen, Welcher Schuh ist eine Blume, ...
    • Wissensfragen
    • Lösungswort an einem Ort im Dorf verstecken und Kinder durch verschlüsselte Ortsangaben leiten
    • Pfarrer weiß Lösungswort - ihn fragen
    • Lösungswort ist Antwort auf Frage, die nur alte Leute beantworten können, z.B. etwas über den Ort, ...
    • Kreuzworträtsel

Zuletzt geändert: